Mai 13 2014

Team Altenholz TSH-BS-POKAL 2014

TSH-Breitensport-Pokal 2014 Einladung mit neuem Zeitplan

Am Sonntag, 01. Juni 2014 ist es in Altenholz wieder einmal soweit..

ab 11:30h startet wieder das Breitensport Turnier…

Feb 27 2014

Vize Meister und Aufstieg in die S Klasse…

LM Sehlke 2014 LM Sehlke 2014_2

Am Sonnabend des vergangenen Wochenendes fanden in Lübeck die Gemeinsamen Landesmeisterschaften der Nordverbände der Seniorenklassen II D bis II S statt.
Mit von der Partie für das Team Altenholz waren Holger Sehlke und Silke Hoffmann in der SEN II A-Klasse.
 
Mit nur 8 fehlenden Punkten zum Aufstieg in die Sonderklasse war das erste Etappenziel im Vorwege klar definiert.
Neben drei weiteren Paaren mit voller Kreuzzahl konnte dies bereits mit dem Erreichen der Zwischenrunde des 20 Paare umfassenden Startfeldes erreicht werden. Ab da ging es nun darum, sich bestmöglich zu verkaufen.
 
Zwei direkte Konkurrenten um die vakanten schleswig-holsteinischen Titelplätze standen ebenfalls zuvor bereits fest:
Holger Schröder und Maren Ohlsen aus Schleswig sowie Markus Eggert und Nicola Rosenkranz vom veranstaltenden Club TC Concordia Lübeck.
Letztere hatten jedoch großes Pech: Nicola Rosenkranz erlitt nur wenige Tage vor dem Turnier eine Knieverletzung, die eine Teilnahme unmöglich machte.
 
Die verbliebenen mutmaßlichen TSH-Medaillenaspiranten gelangten jedoch sicher ins Finale.
Hier waren die Karten dann allerdings klar verteilt: Während Sehlke / Hoffmann mit durchaus recht gemischten Wertungen von einigen Einsen bis Fünfen letztlich mit einem 4. Platz im Gesamtklassement abschlossen, konnten Schröder / Ohlsen nicht nur die TSH-Landesmeisterschaft erreichen, sondern vollkommen unangefochten auch den inoffiziellen Titel des Norddeutschen Meisters für sich beanspruchen.
Auf die Plätze 2 und 3 kamen die Hamburger Paare Arno und Stefanie Nowatzky sowie Dirk und Martina Bendrin.

 

Mit der Vize-Landesmeisterschaft in der SEN II A-Klasse war für Sehlke / Hoffmann der Tag jedoch noch nicht zuende.

Mit rund drei Stunden Verspätung starteten sie nun auch in der SEN II S-Klasse zusammen mit 28 weiteren Paaren. Zu diesem Zeitpunkt war es noch nicht abzusehen, wie weit sie es bringen würden. Tatsächlich erhielten sie aber in der Vorrunde 24 der 25 möglichen Kreuze und erreichten damit sicher die 24er-Runde.
Hier war allerdings nach insgesamt 5 Runden und fast 4 Stunden Turnierteilnahme kurz vor Mitternacht mit einem geteilten 21./22. Platz endgültig Schluss.
 
 
Die erstmalige Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft der Senioren II S-Klasse am 31. Mai in Elmshorn ist damit gesichert und fest im Turnierplan vorgesehen.

Jan 29 2014

Neuer Tanzkreis mit Ehepaar Riedel immer noch aktiv!!!

Seit September letzten Jahres gibt es Montags immer in der Zeit von 20.30h – 22.00h einen neuen Anfänger Tanzkreis.

Selbstverständlich ist es immer noch jederzeit möglich als neues Tanzpaar zu diesen Kreis dazu zukommen.

Ob komplett Beginner oder evt. als Wiedereinsteiger, die Lust am Tanzen ist alles was man zum Einstieg benötigt.

Weitere Infos bei Horst u. Gunda Riedel, Tel.Nr.: 37 35 02 oder der Geschäftsstelle des TSV Altenholz, Tel.Nr.: 32 37 33

Jan 10 2014

TEAM-Fest 2014

15. März 2014, 19.00 Uhr, Gemeindezentrum Altenholz

Tanzmusik mit DJane’s Sina & Sandra

Karten & Tischreservierung bis 10.03.2014 unter riedel.kiel@gmx.net oder Tel. 0431 37 35 02
Anmeldung TEAM-Mitglieder über Trainer und Gruppensprecher

Karten 5,- €

Beim TEAM-Fest wollen wir wieder gemeinsam mit Mitgliedern unserer Tanzsportabteilung und mit Paaren aus benachbarten Vereinen einen fröhlichen Tanzabend in gemütlicher Runde verbringen.

Dez 27 2013

TEAM Mitglieder fleißig unterwegs

Bereits am 9. November starteten Holger Sehlke und Silke Hoffmann beim Wanderpokal des Imperial-Club Hamburg e.V.
Es waren 6 Paare  im Turnier der SEN IA am Start, wobei Sehlke / Hoffmann im Finale den 3.Platz erreichten. Sieger des Turniers wurden das Schleswiger Paar Schröder /Ohlsen.

Am 23.November besuchten sie die Nordbrandenburger Seniorentage in Neuruppin.

Dort starteten sie in einen 20ér Feld in der SEN IIA Klasse. Nach Vor- und Zwischenrunde erreichten sie sicher das Finale, welches mit einem guten 4. Platz belohnt wurde.

Zudem waren sie am 01.Dezember.2013 im Creativ Norderstedt bei den Adventspokalen in der SEN IIA Klasse am Start.

Dort waren 7 Paare anwesend und ein Finalplatz war im Vorfeld schon sicher. Dort kamen sie durch sehr unterschiedliche Wertungen hinter dem Paar Arno Nowatzky & Stefanie Nowatzky vom TTC Savoy Norderstedt auf den 2. Platz

 

Dez 27 2013

Team Mitglieder in Wahlstedt erfolgreich am Start

Bereits am 15.12.2013 führte der SV Wahlstedt sein alljährliches Advents Turnier durch. Mit am Start in der SEN IV S Klasse waren unsere TEAM Tänzer das Ehepaar Schröter.

Von insgesamt 16 Paaren, welche am Start waren, erreichten sie nach Vor- und Zwischenrunde und nach „hartem Kampf“ das Finale wo sie am Ende einen sehr guten 5.Platz belegten.

Dez 05 2013

Herbst-Pokale 100 Jahre TTC Savoy mit Team Altenholz Beteiligung

Am 30.11.2013 lud der TTC Savoy zum Herbst Pokal die SEN III D-S und die SEN IV A+S Paare ein.

Mit am Start waren vom Team die fleißigen Starter Reinhard & Ursula Schröter vom TEAM in der Startklasse SEN IV S.

Insgesamt waren, in dem um 18.30h startenden Turnier, 15 Paare am Start. Nach der Vorrunde wurde eine Zwischenrunde mit 12 Paaren getanzt. Weil nach dieser 3 Paare punktgleich waren, mußte sogar noch ein Semifinale mit 8 Paaren getanzt werden. Wir Turnier Tänzer kennen die manchmal unglückliche Runden Auslosung und so hatten Reinhard & Ursula auch das „Pech“ mehrfach gleich auf der Fläche stehen zu bleiben um den nächsten Tanz sogleich zu absolvieren. Somit war Kondition gefordert.

Sie hatten ohne Mühe das Finale erreicht wo ihnen  am Ende ein 4. Platz beschert wurde…

Sieger des Turniers waren das Bremerhavener Paar Joachim & Gisela Götze, welche sich vor kurzem den 2. Platz im Deutschland Pokal ertanzt hatten

Nov 27 2013

Senioren IV S Tänzer tanzen in Ütersen auf

Am Samstag den 23.11.2013 starteten unsere Team Mitglieder Reinhard und Ursula Schröter bei der TSA des TuS Esingen im Pokal Turnier hinsichtlich des 40 jährigen Bestehens des Clubs im Turnier der Senioern iV S.

Insgesamt waren 11 Paare am Start und  nach Vor- und Zwischenrunde lag das Ehepaar Schröter noch auf dem 4. Platz.

Im Finale begann nach den ersten beiden Tänzen  leider die Tendenz zu Platz 5, welches auch ihr Endstand nach dem letzten Tanz war.

Pokalgewinner waren Klaus und Margit Brandes vom TTC Elmshorn

Nov 24 2013

Seminar beim Team Altenholz

Seminar GruppeBericht folgt…..

Nov 09 2013

20. John Behnke Erinnerungsturnier

Pünktlich um 18 Uhr startete am 02.11.2013 das 20. John Behnke Erinnerungsturnier für die Senioren IV S-Klasse. Austragungsort waren die festlich dekorierten Clubräumen des Alster-Möwe-Clubs.

Mit diesem Turnier erinnern Ruth Behnke und der Club an die Verdienste des verstorbenen John Behnke um den Senioren-Tanzsport. Mit von der Partie in einem mit 14 Paaren bestückten Turnier waren auch unsere lieben Mitstreiter Reinhard und Ursula Schröter vom TEAM.

Das Turnier lief über eine Zwischenrunde direkt ins Finale wo auch Reinhard und Ursula mittanzen durften. Am Ende ging es mit einem schönen 4. Platz knapp am Podest vorbei aber das tat der nachfolgenden Stimmung keinen Abbruch.

Nach dem Turnier gab es noch ein schönes Beisammensein im gesammten Kreis mit gemeinsamen Essen und Umtrunk.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge